Bodytoning+

Das Aufwärmen erfolgt durch eine Choreografie mit Aerobicschritten, so dass der Kreislauf in Schwung kommt. Anschliessend folgen in einem zweiten Teil Kräftigungsübungen speziell für Beine und Po. Im dritten Teil wird die Rumpfmuskulatur durch Pilatesübungen gestärkt. Zum Ausklang werden die beanspruchten Muskelgruppen gedehnt.

Rein schauen und mitmachen lohnt sich!